Home
Reservierungskalender
Beteiligungsprozess_Verkehrslösung Alberschw.
Gemeinde
Bürgerservice
Politik
Mobilität
Leandoblatt
Fundgegenstände
Asylwesen
Bildung
Gesundheit & Soziales
Kultur
Tourismus & Gastronomie
Sport & Freizeit
Vereine
Wirtschaft & Gewerbe
Immobilien
Pfarre
Links
Download
Liftbetriebe Alberschwende
Die neue Abfall-App für Vorarlberg.

Eine aktuelle Liste sämtlicher Alberschwender Vereine mit Kontaktadressen finden Sie in unserem Downloadbereich als pdf-Datei.


Back

Bienenzuchtverein Alberschwende

Gerhard Berlinger
Schwarzen 909
6861 Alberschwende

Tel +43 5579 7147
gerhard@berlingers.com
www.summsumm.com


Der Bienenzuchtverein Alberschwende wurde im Jahre 1900 gegründet. Gründungsobmann war Sattlermeister Paul Dorner, Hof 383. Bis zum Jahre 1927 sind sämtliche Unterlagen des Vereines verlorengegangen. Nach mühevollen Ermittlungen in verschiedenen Archiven, Fach- und Tageszeitungen der damaligen Zeit konnte vieles rekonstruiert und ein Bild vom damaligen Vereinsleben erstellt werden. Bis zum Jahre 2004 gab es im Verein 9 Obmänner. Der am längsten dienende Obmann war Schulleiter Anton Berlinger, Schwarzen 368, der von 1912-1922 und von 1935 bis 1953 die Geschicke des Vereines leitete.

Besonderes Anliegen des Vereines ist die Erhaltung und Zucht der Biene. Gerade durch die Zucht und Selektion der Biene konnte in den vergangenen Jahrzehnten bewirkt werden, dass wir heute eine sehr sanftmütige Biene haben.

Es ist allgemein bekannt, dass der größte Nutzen der Biene die Bestäubung der Obst- Kultur-, Zier- und Wildpflanzen ist, die durch Insekten bestäubt werden müssen. Ihr Bestäubungsanteil liegt bei 80 bis 90% gegenüber allen Insekten. Der Honig ist nur eine angenehme Begleiterscheinung für den Imker. Von Albert Einstein stammt folgendes Zitat: „Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch 4 Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr.“

Wenn Sie Fragen oder Interesse an der Imkerei haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Leandoblatt Juni 2017
Juni 2017

Nächste Ausgabe:

Redaktionsschluss: Mo, 4.9.
Erscheinungstermin: Fr, 15.9.

Archiv ältere Ausgaben

Nächste Termine:

Nächste Sitzungstermine:

Derzeit sind keine weiteren Sitzungstermine gemeldet.