Home
Reservierungskalender
Beteiligungsprozess_Verkehrslösung Alberschw.
Gemeinde
Bürgerservice
Abfall und Umwelt
Containerstandorte
Müllkalender
Elektronischer Müllkalender
Wo entsorge ich was?
ReUse - Wiederverwendung
Bauamt
Bauhof
Fahrplanabfrage
Förderungen
Frauensprecherin
Friedhofsverwaltung
Fundamt
Gemeindeamt
Jagd und Fischerei
Land- und Forstwirtschaft
Kanalisation
Meldeamt
Wasserversorgung
Passwesen
Staatsbürgerschaftswesen
Standesamt
Steuern, Abgaben, Tarife
Wichtige Anlaufstellen_und Telefonnummern
Politik
Mobilität
Leandoblatt
Fundgegenstände
Asylwesen
Bildung
Gesundheit & Soziales
Kultur
Tourismus & Gastronomie
Sport & Freizeit
Vereine
Wirtschaft & Gewerbe
Immobilien
Pfarre
Links
Download
Liftbetriebe Alberschwende
Die neue Abfall-App für Vorarlberg.

Wiederverwendung (ReUse)

Was bedeutet Wiederverwendung / ReUse?

Wiederverwendung oder „Re-Use“ bedeutet, einen noch brauchbaren Gegenstand, den man selbst nicht mehr haben will, anderen zukommen zu lassen, damit diese ihn wieder nutzen können. Beispiele: Man schenkt seinen gerade erwachsen gewordenen Kindern Hausrat für die erste eigene Wohnung, verkauft Dinge z.B. im Internet oder auf dem Flohmarkt oder spendet sie gemeinnützigen Organisationen. 

Immer mehr Gemeinden in Vorarlberg richten Annahmestellen für noch brauchbare Gegenstände ein – in einem ersten Schritt für gebrauchsfähige Elektrogeräte. Die Vorarlberger Gemeinden arbeiten dabei mit der Caritas Vorarlberg zusammen, die im Rahmen ihrer Beschäftigungsprojekte für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen eine professionelle Werkstatt zur Instandsetzung von Elektrogeräten eingerichtet hat, und die „runderneuerten“ und geprüften Geräte dann in ihren Carla-Läden günstig verkauft. Eine Erweiterung auf andere Produktgruppen ist für einen späteren Zeitpunkt vorgesehen, aktuell bieten etwa verschiedene gemeinnützige Organisationen Abnahmemöglichkeiten. 

Abgabemöglichkeit in Alberschwende:

jeden 2. Mittwoch (gerade Wochen) 
von 15:00 - 19:00 Uhr
Bauhof Alberschwende (altes Feuerwehrhaus vis-à-vis OMV-Tankstelle)
gleichzeitig mit den Abgabeterminen für Papier - Biomüll - Öli

 

Was ist Re-Use-fähig?

Dafür gibt es eine einfache Faustregel: „Re-Use-fähig ist, was Sie Ihren Kindern zumuten würden.“ Re-Use-fähig ist ein Produkt dann, wenn es sauber und einwandfrei ist, Sie es also Ihren Kindern für deren erste eigene Wohnung zumuten oder es guten Gewissens Freunden und Bekannten weitergeben würden. Produkte, die so „abgewirtschaftet“ sind, dass dies nicht vorstellbar ist, gehören nicht zum Re-Use, sondern in die jeweils passende Abfallsammelschiene. 

Welche Geräte können abgegeben werden / Was darf nicht abgegeben werden?

Dazu finden Sie sich hier ein Info-Blatt als pdf-Datei.

Detailliertere Informatinen zu diesem Thema finden Sie auf der Website des Umweltverbandes unter http://www.umweltverband.at/abfall/wiederverwenden-reuse/

Leandoblatt Juni 2017
Juni 2017

Nächste Ausgabe:

Redaktionsschluss: Mo, 4.9.
Erscheinungstermin: Fr, 15.9.

Archiv ältere Ausgaben

Nächste Termine:

Nächste Sitzungstermine:

Derzeit sind keine weiteren Sitzungstermine gemeldet.