Home
Reservierungskalender
Beteiligungsprozess_Verkehrslösung Alberschw.
Gemeinde
Bürgerservice
Politik
Mobilität
Leandoblatt
Fundgegenstände
Asylwesen
Bildung
Gesundheit & Soziales
Kultur
Tourismus & Gastronomie
Sport & Freizeit
Vereine
Wirtschaft & Gewerbe
Immobilien
Pfarre
Links
Download
Liftbetriebe Alberschwende
Die neue Abfall-App für Vorarlberg.

Eine aktuelle Liste sämtlicher Alberschwender Vereine mit Kontaktadressen finden Sie in unserem Downloadbereich als pdf-Datei.


Back

Lebenshilfe Bregenzerwald

Ing. Walter Rüf
Halden 1079
6861 Alberschwende

Tel +43 664 5422929
lebenshilfe@lhv.or.at
www.lebenshilfe-vorarlberg.at


 

Die Lebenshilfe in der Region Vorderbregenzerwald

 
Einrichtungen der Lebenshilfe in der Region Vorderbregenzerwald sind die Werkstätte und das Postlädele in Langenegg sowie das Wohnhaus in Lingenau.


Werkstätte Langenegg

Hier werden Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung betreut. Eine wichtige Aufgabe besteht in der Suche nach passenden Beschäftigungsmöglichkeiten und in der Hinführung zum Arbeitsplatz sowie in der Begleitung am Arbeitsplatz. Personen mit schwerer Behinderung, die nicht in der Lage sind, komplexere Arbeiten auszuführen, können in den angebotenen Bereichen einzelne bewältigbare Arbeitsschritte durchführen.
Angebotene Arbeiten in der Werkstätte sind: Küchenarbeit, Gartenarbeit, Serienarbeit, Kreativarbeit und Hauswirtschaftsarbeit.


Postlädele

Seit Februar 2004 hat die Werkstätte den Betrieb des Postlädeles in Langenegg übernommen. Es arbeiten abwechslungsweise 10 Menschen mit Behinderung in der Postpartnerstelle und zudem werden Produkte der Geschäfte lebens-ART der Lebenshilfe, Pflegeprodukte, Kopierdienstleistungen und Filmannahme angeboten.

Wohnhaus Lingenau

Das ehemalige Versorgungsheim von Lingenau wurde 2002 rollstuhlgerecht generalsaniert, um für Menschen mit schwerer Behinderung geeignete betreute Wohnmöglichkeiten anzubieten.
Es bietet Wohnplätze und ein Gästezimmer für Teilzeitaufnahmen. Das Gästezimmer ermöglicht es auch, Personen für nur eine Nacht bzw. ein Wochenende im Monat aufzunehmen und somit die Eltern für eine kurze Zeit zu entlasten.
Das Wohnhaus ist nicht weit vom Dorfkern entfernt. Somit sind Geschäfte, Post, Bushaltestelle sowie verschiedene Lokalitäten leicht und sicher für die Bewohner zu erreichen.


Zahlen und Daten:

Region Vorderbregenzerwald (nach Köpfen

Anzahl d. betreuten Personen

Anzahl d. MitarbeiterInnen

Werkstätte: 27

Werkstätte: 11

Wohnhaus: 12

Fachwerkstätte: 10

Gesamt: 39

Gesamt: 21

Die Lebenshilfe Vorarlberg ist in 13 Regionen aufgeteilt. Damit ist für eine optimale Verankerung und eine unmittelbare Information vor Ort gesorgt. In der Region Vorderbregenzerwald mit den Gemeinden Alberschwende, Doren, Hittisau, Krumbach, Langenegg, Lingenau, Riefensberg, Sibratsgfäll und Sulzberg ist es für den Obmann der Lebenshilfe, Herrn Georg Moosbrugger, und die Mitglieder des Regionalausschusses wichtig, die Beratung und Betreuung der Angehörigen sicherzustellen sowie als Ansprechstelle für Spenden, Zuwendungen und Freundebetreuung zu fungieren.

Mitglieder des Regionalausschusses (Nov.04)

  • Georg Moosbrugger, Langenegg, Obmann

  • Gerlinde Barbisch, stellvertretende Obfrau, Alberschwende

  • Annelies Fehr, Riefensberg

  • Antonia Helbock, Andelsbuch

  • Rogate Isenberg, Egg

  • Alois Raffl, Langenegg

  • Roland Schedler, Riefensberg

  • Konrad Vögel, Doren

Besondere Aktivitäten der Region sind die jährlich stattfindende adventliche Verkaufsausstellung in der Werkstätte oder auch Bilderausstellungen von Menschen mit Behinderungen.


Informationen und Auskünfte:

Lebenshilfe Vorderbregenzerwald
Georg Moosbrugger
Hampmann 144
6941 Langenegg
Tel. +43 5513 68 85
E-Mail: georg.moosbrugger@vol.at
www.lebenshilfe-vorarlberg.at

Werkstätte Langenegg/Postlädele
Bach 160
6941 Langenegg
Tel. +43 5513 4108
Fax: +43 5513 41084
E-Mail: ws-langenegg@lhv.or.at

Wohnhaus Lingenau
Hof 225
6951 Lingenau
Tel. +43 5513 42847
Fax: +43 5513 428474
E-Mail: wh-lingenau@lhv.or.at 

Leandoblatt Juni 2017
Juni 2017

Nächste Ausgabe:

Redaktionsschluss: Mo, 4.9.
Erscheinungstermin: Fr, 15.9.

Archiv ältere Ausgaben

Nächste Termine:

Nächste Sitzungstermine:

Derzeit sind keine weiteren Sitzungstermine gemeldet.